8nach - Initiative zu mehr Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und Fairness

 

 

Ilona Sinner, eine ehemalige Schülerin von mir, die auch in unserer MGF-Erfindergruppe erfolgreich tätig war, hat sich gemeinsam mit ihrer Freundin Elena Limmer Gedanken gemacht, wie man die Mitmenschen anregen könnte, ihr Verhalten in Zukunft besser zu überdenken und viele kleine Dinge zu tun, die helfen, die Welt in ihrer Schönheit zu erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elena Limmer und Ilona Sinner (re.).

(Foto: privat)

 

 

Die beiden umweltbewussten Damen, von Beruf Modedesignerin, haben deshalb im Rahmen eines über die Crowdfundung-Plattform startnext finanzierten Startup-Projekts einen Kalender mit dem Titel "8nach - Achtsam, nachhaltig & fair durchs Jahr 2020" auf den Markt gebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: privat)

 

 

Inhalt:

 

- ein Achtsamkeitsteil, der einem hilft, sich selbst besser kennen zu lernen

 

- ein übersichtlicher, datierter Terminkalender

 

- 24 Themen rund um Nachhaltigkeit und Achtsamkeit - von Ernährung, über Fair Fashion,      bis hin zu Zero Waste sind viele Informationen enthalten

 

- 12 Saisonkalender: Obst und Gemüse der Saison - übersichtlich dargestellt

 

- ein Habit Tracker - nicht nur für einen allein, sondern auch für den eigenen Einfluss auf die   Welt

 

- 52 Wochenziele für mehr Achtsamkeit und Nachhaltigkeit

 

- 52 motivierende oder besinnliche Zitate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: privat)

 

 

Zusätzlich wird auch noch ein Inspirationsheft mit Geschichten bzw. Erzählungen von mutigen Menschen angeboten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: privat)

 

 

Und schließlich bieten die beiden engagierten Jungunternehmerinnen auch noch diverse Workshops an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: privat)

 

Hier noch ein Link zu ihrer recht informativ und ansprechend gestalteten Website:

 

www.acht-nach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hubert Fenzl